MSc. Claudia Degrassi
MSc. Claudia Degrassi
Direkt zum Seiteninhalt
MaturaStar

Es ist dein Weg, dein Wille und dein Erfolg

Die MaturaStar-Lernmethode

Lernen ist nicht gleich Lernen. Woran man dies erkennen kann? Am aufgebauten Verständnis. Erst wenn ein Zusammenhang erkannt wird, kann ein Wissen auch verstanden und umgesetzt werden, egal in welchem Kontext - sei es während der Matura, der Schularbeit oder einer Prüfung.

Aber nun zum eigentlichen Thema Lernen. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass der Effekt des Lernens größer ist, wenn man lernt Unterscheidungen zu treffen und auf verschiedene Art und Weise lernt. Dies trifft ebenso beim Mathelernen zu [1], wie auch beim Erlernen motorischer Fähigkeiten [2] und in anderen Gebieten zu.

Warum fällt uns dies heutzutage immer schwerer? Denken wir nur an die diversen Internetplattformen, in denen wir entsprechende Kaufvorschläge oder Gruppen vorgeschlagen erhalten, nur weil dies unserem „Fußabdruck im Internet“ entspricht. Wäre es nicht auch einmal interessant sich genau das wirkungsvollere Gegenteil anzusehen?

So paradox es klingt, nach einer durchmischten Variante zu lernen, bringt den Lern-Effekt und du hast deutlich mehr davon. Ganz getreu dem Motto: „Wir essen ja auch nicht täglich unser Lieblingsgericht.“ Denn damit hätten wir den gleichen Effekt erzielt, wie bei den meisten Lerntechniken: wir würden es nicht mehr sehen, hören, fühlen, schmecken und riechen wollen. Damit wäre es über kurz oder lang nicht mehr unser Lieblingsgericht. Die täglichen Unterschiede bringen also den Effekt!

Warum also nicht mit einer gezielt gesetzten Aufgabe wie aus einem Erfolgsmodul zuerst beginnen und sich danach erst die Erklärung anhören oder auch umgekehrt? [3] Die Mischung bringt dich zum Erfolg. Heutzutage geht es nicht mehr um das Lernen per se. Es geht um das Lösen von Verständnisfragen. Dazu müssen wir aktiv werden und das kann ich dir mit Hilfe meiner persönlichen Betreuung und meiner Erfolgsmodule anbieten. Ich blicke auf eine langjährige Erfahrung zurück, in der ich diese Lernvarianten immer wieder verbessern und anpassen durfte und auch werde, denn wir leben auch heute in einer sich ständig verändernden Gesellschaft.

Warum also nicht gleich zu Beginn den Sinn und Zweck erklären? Verknüpfen wir doch dein Vorwissen und eine effektvolle Lernvariante mit deiner persönlichen Austauschmöglichkeit. Was bleibt? Klarheit und das Verstehen! Hier sind wir beim Unterschied!

Warum also Nachhilfe bei MaturaStar?
Weil man Lerninhalte, die man einmal verstanden hat, nicht mehr ent- verstehen kann.

Fazit: Es geht nicht darum, wo man hingeht, sondern was dort passiert.

Und jetzt freue ich mich darauf auch dich kennenlernen zu dürfen.
Hol dir bei Fragen dein kostenloses Lernbooster-Beratungsgespräch oder bucht jetzt einen Termin und lernt mich persönlich kennen!

Anmerkungen
[1] Sana F. et al. (2016), Study Sequence Matters for the Inductive Learning of Cognitive Concepts, Journal of Educational Psychology 109(1) [2] Porter J.M. et al. (2010), Systematically increasing contextual interference is beneficial for learning sport skills, Journal of Sports Sciences 28(12):1277-85 [3] Metcalfe J (2017), Learning from Errors, Annual Review of Psychology Vol. 68:465-489
Design und Hosting-  ISHF
Nachhilfe und Lernbetreuung
MSc. Claudia Degrassi | Über mich...
Waldbrunnerstraße 1, 3100 St. Pölten
Mithilfe der MaturaStar-Methode
hat der Schüler die Möglichkeit schnell, einfach und flexibel ein Thema für seine Welt passend zu erlernen und damit seine persönliche Lernquote zu erhöhen.
 Name* 
 E-Mail* 
 
Zurück zum Seiteninhalt